(C) durch Bürgerstiftung
Weil am Rhein // Stand 05 / 2017

F-2007

Förderungen 2007

Projektausschreibung „Miteinander und voneinander lernen - Begegnungen zwischen den Generationen“

    In 2007 wurde durch die Bürgerstiftung eine entsprechende Ausschreibung in der Bürgerschaft vorgenommen. Das Motto dieser Ausschreibung war

    „Miteinander und voneinander lernen - Begegnungen zwischen den Generationen“.

    Insgesamt sind neun Anträge auf Förderung aus der Weiler Bürgerschaft bei der Bürgerstiftung eingegangen. Dieses wird im ersten Jahr der Auslobung als sehr positiv gewertet. Nach entsprechender Diskussion und Abwägung wurden drei Projekte mit insgesamt 3.000 € (Euro) im Jahre 2007 gefördert.

    • Sch´cool mit 1.500 € (Euro)
    • Hierbei handelt es sich um das Team der Schülerzeitung der Realschule Weil am Rhein, deren Ansprechpartner der Diplom-Pädagoge Gerhard Laux ist. Ziel bei diesem Projekt ist es, dass Jugendliche unter dem Motto „Die Älteren von morgen laden die Jungen von gestern ein“. Hierbei sollen Schüler mit älteren Bürgern, insbesondere aus den Pflegeheimen, gemeinsame Veranstaltungen und auch Abende durchführen.

      Aus Sicht der Bürgerstiftung Weil am Rhein ist dieses Projekt in ausgezeichneter Weise dem Leitmotto der Ausschreibung 2007 entgegengekommen.
      <Pressebericht Quelle: Badische Zeitung vom 12.12.2007 / N. Sedlak>

    • Wohngemeinschaft „Villa Eckert“
    • In der ehemaligen „Villa Eckert“ in der Semmelweisstrasse wurde im April 2007 eine Wohngemeinschaft für dementiell erkrankte Menschen eingerichtet. Das Projekt wurde vom Caritasverband und der Alzheimer Initiative im Landkreis Lörrach sowie der Katholischen Sozialstation - Josefshaus - Weil am Rhein realisiert. Sie dient unter anderem der Entlastung pflegender Angehöriger. Mit 750 € (Euro) hat die Bürgerstiftung für die Fertigstellung der Aussenanlagen eine entscheidende Anschubfinanzierung ermöglicht. Wichtig im Rahmen dieses Projektes ist es, dass sich Jugendgruppen aus der Kirchengemeinde bereit erklärten, unter fachlicher Anleitung in einer 72-Stunden-Aktion den Garten der „Villa Eckart“ auf Vordermann zu bringen. Die finanzielle Unterstützung der Bürgerstiftung ist somit für die Beschaffung der Pflanzen gedacht.
      <Pressebericht Quelle: Badische Zeitung vom 07.12.2007 / N. Sedlak>

    • Museumskids
    • Im Rahmen einer weiteren Förderung in Höhe von 750 € (Euro) wird das Projekt „Museumskids“ beziehungsweise „Kinder im Museum“ am Lindenplatz in Weil am Rhein“ unterstützt. Kinder ab 10 Jahren sollen sich konzeptionell an einem Ausstellungsthema beteiligen und die Entwicklung und Gestaltung von Ausstellungen begleiten. So soll ein Miteinander der Generationen entstehen. Dies war Anlass für die Bürgerstiftung, die Aktion des Museumskreises Weil am Rhein finanziell zu unterstützen.
      <Pressebericht Quelle: Badische Zeitung vom 07.12.2007 / N. Sedlak>

[home] [Aktivitäten] [Förderungen] [F-2007]